Was war?

serviette schokoladeAuch für das Team von Aglow Ansbach war 2020 eine Herausforderung. Mitte Januar hatten wir noch ein schönes, gemütliches Beisammensein unserer Aglow Gruppe. Im März wollten wir unser 3-jähriges Bestehen feiern. Leider musste dieser Termin dann kurz vor dem Lockdown abgesagt werden. Aber wir lebten immer in der Zuversicht, dass es bald wieder eine Zusammenkunft geben durfte.

 

Ja und endlich war es dann soweit. Am 15. September fand unser Treffen mit dem Thema „Immun gegen Angst“ statt. Wir hatten trotz aller Einschränkungen durch neue Hygienerichtlinien genug Platz und Leckereien für unsere zahlreichen Gäste. Man bekam auch mit, dass viele Frauen unsere Treffen vermisst hatten. Unsere Mitarbeiter erzählten von ihren Erfahrungen der letzten Monate, von ihren Höhen und Tiefen und wie sie der Herr durch all das getragen hat. Es war auch zu hören, dass sich in dieser schweren Zeit viele auf den Psalm 91 gestützt hatten. Dieser lag dann auch in gedruckter Form als Gastgeschenk für alle am Platz. Zum Abschluss des gesegneten Nachmittags sangen wir noch das Lied, dass in der Krise in der ganzen Welt gesungen wurde: „Der Herr segne dich“ (The Blessing). Das Team von Aglow Ansbach schaut weiter nach vorne und bereitet sich auf das nächste Treffen im März 2021 vor.

Aktuelles

Steh auf und leuchte

Glühbirne mit Beschriftung: Steh auf und leuchte!

„Steh auf und leuchte! Denn das Licht ist gekommen, das die Finsternis erhellt. Die Herrlichkeit Gottes geht über dir auf wie die Sonne.“ Jesaja 60,1

Auch im neuen Jahr dürfen wir mit Gottes Gegenwart, seiner Hilfe und seiner Herrlichkeit rechnen. Mit Jesus ist das Licht in diese Welt gekommen und vertreibt alle Dunkelheit. Mitten in unserem Alltag macht Gott das Licht an. Somit dürfen auch wir sichtbar für andere leuchten.

Aufgrund der aktuellen Situation finden momentan keine Veranstaltungen statt. Dennoch sind wir gerne für Sie da, wenn Sie Gespräch oder Gebet suchen. Kontaktieren Sie uns.


Möchten Sie bei AGLOW mitmachen?!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.