Was kommt?

Gestärkt aus der Krise - vom Fluch zum Segen

AGLOW GreizBeginn: 19.30 Uhr
Referenten: Franz und Andrea Lermer

Andrea steht mit zwei Kindern vor den Trümmern ihres Lebens. Die Scherben kaputter Beziehungen, ihre Erkrankung und drohende Arbeitslosigkeit haben tiefe Wunden in ihre Seele getrieben. Sie ist zerschlagen, zerbrochen.

Franz hat nach der Wende den Goldrausch im Osten mitgemacht und dafür die bayerische Heimat verlassen. Als seine Firma pleite geht, bricht für ihn eine Welt zusammen. Kaum hat er sich aufgerappelt und mit seinem Unternehmen wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden, stirbt völlig unerwartet seine Frau.

Beide finden zueinander – sie erleben es als Führung. Alles ändert sich. Heute leben sie mit den vier Kindern auf ihrer „Horse4C-Ranch“ zwischen Chemnitz und Dresden. Sie halten Westernpferde,
betreiben Landwirtschaft , bieten Freizeit, Erholung, Seminare und Gottesdienste an. Auf den Ruinen ihrer turbulenten Lebenswege entsteht Neues: Broken Bread – gebrochenes Brot – für viele.

Gerne dürfen Sie auch Ihre Freundin oder Kollegin mitbringen! Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten bitten wir um eine Spende.

Die Veranstaltung findet unter den geltenden Hygiene-Maßnahmen statt. Bitte Mund-Nasenschutz mitbringen!

Das nächste Treffen ist am 04. März 2021

Veranstaltungsort: Vogtlandhalle Greiz, Konferenzraum 1 2, Carolinenstraße 15, 07973 Greiz

Veranstalter:
AGLOW-Gruppe Greiz
Birgit Förster
Tel. 03661/ 38 14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch Männer sind herzlich willkommen!

Falls Sie Interesse an unseren AGLOW-Treffen haben, aber an diesem Termin verhindert sind, schreiben Sie uns eine E-Mail (greiz@aglow.de), wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf! Wir informieren Sie dann regelmäßig und unverbindlich per E-Mail über unsere Treffen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.